Claas Schmidt, LL.M.

Claas Schmidt LL.M.

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Insolvenzrecht
schmidt@dr-schreier.de

Kontakt aufnehmen

Tätigkeiten

Claas Schmidt LL.M. (Jhg. 1977) ist als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht auf das Insolvenzrecht spezialisiert. Er vertritt mehrere Insolvenzverwalter kontinuierlich bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche – sowohl außergerichtlich wie auch gerichtlich vor bundesweiten Gerichten. Als früherer Repräsentant der Italienischen Handelskammer in Deutschland steht Claas Schmidt auch unseren italienisch sprechenden Mandanten als rechtlicher Begleiter in allen insolvenz- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen zur Seite.

Schwerpunkte von Claas Schmidt LL.M.

  • Insolvenzrechtliche Sachverhalte mit Fokus
    • Insolvenzanfechtungen
    • Geschäftsführerhaftungsansprüche
    • Stammeinlagenzahlungen
    • Insolvenzverwaltung
  • Insolvenz- und Wirtschaftsstrafrecht
  • Wirtschaftsrechtliche Begleitung italienisch sprechender Mandanten

Beispiele von Mandaten

  • Vertretung von Gesellschaftern einer Reederei im Rahmen einer Sanierung mit einem Sanierungsvolumen von 1,8 Mrd. €
  • Insolvenzrechtliche, kaufrechtliche und (insolvenz-) strafrechtliche Begleitung mehrerer Unternehmen aus der Windenergie und der maritimen Wirtschaft
  • Ständige Vertretung mehrerer Insolvenzverwalter zu insolvenzrechtlichen Sachverhalten, insbesondere Vertretung bei Insolvenzanfechtungsklagen
  • Vertretung mehrerer Ärzte gegen die Apotheker- und Ärztebank wegen öffentlich gewordener Bestechungsvorwürfe gegen die Bank
  • Begleitung eines Investitionsprozesses in Italien mit einem siebenstelligen Volumen (produzierendes Gewerbe)

Über Claas Schmidt LL.M.

Seit 2020
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Seit 2019
Angestellter Rechtsanwalt bei Dr. Schreier & Partner Rechtsanwälte
2017 - 2019
Repräsentant der Italienischen Handelskammer für Deutschland
2016 - 2019
Partner einer auf internationales Wirtschaftsrecht ausgerichteten Kanzlei
2015
Theoretische Weiterbildung zum Fachanwalt für Strafrecht
2008 - 2016
freiberuflich tätiger Rechtsanwalt in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei
2009
Master of Laws (LL.M.)-Lehrgang an der Universität Münster auf dem Gebiet des Gesellschaftsrecht und dem Recht der Unternehmensnachfolge
1999 - 2004
Studium an den Universitäten Bremen und Münster
1998 - 1999
einjährige Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei der Bünting AG

Öffentliche Statements

2018
TV-Interview für Plusminus zum Thema „EU-Gipfel: Schuldenkrise in Italien befürchtet“ (ARD / Das Erste)
2010
Interview für das Handelsblatt zum Thema: „Härtere Zeiten für Aufsichtsräte“
2010
Interview für die WirtschaftsWoche, Ausgabe Nr. 48 vom 29.11.2010, zum Thema: „Apotheker- und Ärztebank Herbert Pfennig – Bangen um den Aufsichtsrat“
2010
Interview für das Handelsblatt zum Thema: „Apo-Bank wird zur Skandalbank“

Mitgliedschaften

seit 2018 aktives politisches Mitglied sowie Mitglied in mehreren regionalen wie überregionalen Wirtschafts- und sozialen Vereinigungen

Kontakt

Für Ihre Fragen können Sie auch das Kontaktformular benutzen. Ihre Anfrage wird uns per E-Mail zugestellt und in aller Regel noch am gleichen Werktag beantwortet.

@

* Diese Felder sind Pflicht. ** Bitte geben Sie E-Mail Adresse oder Telefonnummer an.

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten gemäß unseren Datenschutzhinweisen. Ihre Anfrage wird uns per unverschlüsselter E-Mail zugestellt.