ÄrzteZeitung: Honorarärzte sind richtig teuer geworden - Interview mit Sebastian Schepp

ÄrzteZeitung: Honorarärzte sind richtig teuer geworden - Interview mit Sebastian Schepp
20.04.2022

In der Ärzte Zeitung erläutert Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Sebastian Schepp die Eckpfeiler der Rechtsprechungsserie des Bundessozialgerichts zur Scheinselbständigkeit von Honorarärzten. Prägnante Hinweise verdeutlichen, worauf es für MVZ- bzw. Klinikverantwortliche und Honorarärzte zu achten gilt, um eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung externer Ärzte zu vermeiden.

Auch Agenturen, die Honorarärzte vermitteln, sowie Physiotherapeuten können schwere Nachteile mit der richtigen Ausgestaltung ihrer Tätigkeit vermeiden.

Dr. Schreier & Partner berät hierbei Arbeitgeber, Selbstständige wie auch leitende Angestellte, Geschäftsführer und Vorstände im Arbeits- und Wirtschaftsrecht.